Hey mein Name ist Dorothee,
Ich bin 29 Jahre jung und die Gründerin von DORO.
Ich wohne im wunderschönen Rheinhessen in der Nähe von Mainz.

Im Jahr 2017 habe ich mein Studium zur Produktdesignerin abgeschlossen und arbeite seither als Claymodelleurin bei Opel in Rüsselsheim.

Als Kind durfte ich meiner Tante beim Nähen über die Schulter schauen und war damals schon sehr fasziniert. Meine erste eigene Nähmaschine habe ich mir 2013 gekauft. Schnell habe ich festgestellt, dass das Nähen mehr als „nur“ eine große Leidenschaft von mir ist.

DORO. die Marke

Seit 2018 wurde aus meinem Hobby etwas mehr. Ich habe meine Marke DORO. gegründet.

DORO. Ist ein echtes One-Woman-Business.
Ich mache alles selbst. Verpackungsdesign, Grafiken, Layout, Fotos, Fotobearbeitung und natürlich Nähen. Brauche ich mal Hilfe kann ich mich jedoch jederzeit auf Familie und Freunde verlassen und das ist einfach großartig.


Für mich ist es fantastisch, dass ich mich dank DORO. in so vielen Bereichen kreativ verwirklichen kann.


Das Zusammenstellen von verschiedenen Farb- und Stoffkombinationen, das Mixen von Mustern und das Austesten neuer Schnittmuster bereitet mir große Freude. Egal ob komplizierter Rucksack oder einfache Kosmetiktasche, die Abwechslung gefällt mir besonders gut.

Jede Naht ein Unikat

Die Taschen werden von mir per Hand als Einzelstück oder in geringen Auflagen gefertigt. Hierbei gehe ich sehr gerne auf spezielle Wünsche ein.

Du hast bestimmte Farb- oder Materialvorstellungen? Das is kein Problem schreib mir einfach ich freue mich riesig über jede Bestellung.

Wo finde ich DORO.?

DORO. ist auf verschiedenen Märkten (aktuell sind aufgrund von Corona leider alle Märkte abgesagt) und auch im Internet zu finden.
(Instagram @doro.made.it)
 

Einen Beitrag über mich und meine Marke findet Ihr hier in der Allgemeine Zeitung vom 02.Juni 2018